SIS Application-Manager (m/w/d)

Veröffentlicht am 9. März 2022
Die Bewerbungsfrist gilt bis zum 23. Mai 2022

Jobbeschreibung

Optimierung der bestehenden User-Helpdesk-Software sowie die Betreuung/Weiterentwicklung von Fachanwendungen.

Wir entwickeln unsere abteilungsinternen Service- und Supportprozesse weiter. Zur Begleitung der ständigen Verbesserung der Servicequalität suchen wir Dich als engagierten Mitarbeiter.

Bringe Dein Know-how ein und werde ein Teil unseres Teams.

Das bieten wir

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen mit derzeit maximal 39,5 Wochenstunden (Vollzeit)
  • Vergütung des öffentlichen Dienstes (TVöD VKA) inkl. Weihnachtsgeld, Leistungsentgelt, Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub / 24.+31.12. sind zusätzlich frei
  • familienfreundliche und ausgewogene Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten,
    Gleitzeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Du möchtest mehr zum Thema Benefits erfahren? Klicke hier 

Kenntnisse bzw. berufliche Qualifikationen

  • eine abgeschlossene Hoch-/Fachschulausbildung (vorzugsweise Wirtschaftsinformatik / informationstechnische Fachrichtung) oder einen vergleichbaren Berufsausbildungsabschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Kenntnisse in der Betreuung und dem Betrieb von Fachanwendungen werden vorausgesetzt, im Idealfall ist mindestens eines dieser Produkte bekannt: Microsoft SharePoint, ARCHIKART, helpLine
  • erste Programmierkenntnisse sind wünschenswert (z. B. Grundlagen in der Erstellung von SQL-Anweisungen u. Ä.)
  • erste ITIL-Kenntnisse sind von Vorteil

künftiges Aufgabenfeld

  • Betreuung/Optimierung/Weiterentwicklung von Fachanwendungen (User-Helpdesksystem, Microsoft SharePoint, ARCHIKART etc.)
  • Administration – u. a. Anpassung und Konfiguration der betreuten Systeme, Schnittstellen und deren Rechteverwaltung
  • Installations-, Update- und Patchmanagement sowie 1st- und 2nd-Level-Betreuung von Fachanwendungen
  • Mitarbeit in agilen Projektteams bzw. Leitung von Projekten/Teilprojekten

Hinweis

Du erfüllst nicht alle Anforderungen? Dann überzeuge uns trotzdem von Dir.

Bewerber, die Tätigkeiten für das Allgemeinwohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt werden. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde die männliche Schreibweise verwendet. Es sind stets alle Geschlechter gemeint.

Jetzt bewerben!